Menü

Klasse 6a sicher auf glattem Eis

Da die Klasse 6a in diesem Schuljahr schon so fleißig gearbeitet und sich prima als Klassengemeinschaft zusammengefunden hatte, wurde der Wunsch nach einem Ausflug laut. Gemeinsam wurde überlegt und beraten, aber das Ziel stand schnell fest: Wir wollen Schlittschuhlaufen! 

 

 

Am Freitag, den 06.03.2015 war es dann soweit: Pünktlich um 7.55 Uhr trafen wir uns im Klassenraum, aber nur, um ein letztes Mal alle Verhaltensregeln zu besprechen und zu checken, ob auch alle an Helm und dicke Handschuhe gedacht haben – prima!

Im Eispalast angekommen gab es dann die nächste Einweisung mit Verhaltensregeln, aber allen war klar, dass genau die Einhaltung dieser Regeln so wichtig ist, um Verletzungen zu vermeiden. Nachdem die Schuhe ausgesucht und festgeschnürt waren, wagten sich die ersten Mutigen auf die kalte, spiegelglatte Fläche und siehe da: Schlittschuhlaufen macht riesigen Spaß!

Einige Schülerinnen und Schüler waren ja schon echte Profis, andere standen wirklich zum allerersten Mal auf den Kufen. Nun hieß es, sich gegenseitig zu unterstützen, zu ermutigen und auch mal Hand in Hand zu fahren. Und tatsächlich konnte man nach drei Stunden „Training“ kaum noch unterscheiden, wer als Profi und wer als Neuling angekommen war. Im Gegenteil, jeder half jedem, auch beim wieder Aufstehen! Denn natürlich wurde mit den Stunden auch so mancher „wehe“ Fuß oder andere schmerzende Körperteile beklagt, so richtig gejammert hat aber niemand, denn letztlich gilt doch:

Der Schmerz wird vergehen, der Stolz wird bleiben!!!

Alle können stolz auf sich sein, die Klasse 6a ist absolut schlittschuhtauglich, unser Ausflug war ein voller Erfolg!

Gabi Mentrup und Britta Gondermann   

Dienstag, 09.11.2021 - 00:00 Uhr
Schüler-/Elternberatungstag